Browsing articles tagged with " Sport"

SAM Swiss Supermoto Championship 2008, Bürglen


Klick mich!

Bilder entstanden am SAM Swiss Supermoto Championship 2008 Lauf in Bürglen.
19. + 20. April 2008, Kiesgrube Bürglen/TG.

Weitere Infos: www.s-a-m.ch

Apr 23, 2008

Motocross Frauenfeld


Klick mich!

Meine ersten Mitzieher-Versuche mit dem EF 70-200mm f/2.8L IS USM. Natürlich ist viel Ausschuss entstanden – trotzdem bin ich mit den ersten Versuchen aber ganz zufrieden…

Weitere Bilder im Archiv

Bilder vom Supermoto in Bürglen folgen…

Allgemein
Jan 28, 2008

Vize-Schweizermeister


Lions Darts I: hinten v.l.n.r. Andy Ritz, Bruno Schaffer, Irené Egloff
vorne v.l.n.r. Andy Müller, Stephan Knöpfli, Petra Meier

Vergangenes Wochenende holten unsere Darter/innen des Teams Lions Darts I am VFC Ligafinal den Vize-Schweizermeister-Titel in der C-Liga.

Herzliche Gratulation zu diesem super Erfolg.

Komplette Ranglisten: www.swissdart.ch

Jan 21, 2008

Plauschdartturnier im Rössli


Blick in die Runde.

Am Samstag offerierte Urs Sager, Beizer vom Restaurant Rössli Hemmerswil/Amriswil einen Spaghettiplausch für seine Dartteams Lions Darts I, Lions Darts II, Pfeiländer, Wiesental Tigers und Gäste. Bei geselligem beisammensitzen wurde auch ein kleines Dartturnier gespielt.

25 Teilnehmer, 501 M.O.
1. Bambi
2. Brüschi
3. Roger Erni
4. Pfischi
5. Ruedi
6. Petra
7. Jack
8. Roger
9. Häbi
10. Andi Müller
11. Res Meier
12. Fix
13. Thierry
14. Chris
15. Roger Pfister
16. Walter
17. Irene
18. Beat
19. Jean D.
20. Nadja
21. Bruno
22. Silvio
23. Mäsi
24. Andi Ritz
25. Andi Bleiker

Restaurant Rössli Hemmerswil

Sehr hohes Niveau beim 8. Lions-Dartturnier 2006 – Rückblick

Am vergangenen Wochenende (2./3. September) fand in der Zimmerli Seegarage das 8. Lions-Dartturnier statt. Weit über die Kantonsgrenzen hinaus eilte der Ruf sich in Tägerwilen/TG zu messen. Die Lions Darts melden eine sehr gute Gesamtbilanz.

(Fotos: Roger Pfister, daduke@gmx.ch)




Bereits am Samstag beim Open 501 D.O. (SDR) trafen sich mehrere Topspieler aus der Ostschweizer Dartszene ein. Das Turnier mit 35 Teilnehmern fliesst neben der SDR-Wertung auch in die Jahresmeisterschaft des EDF mit ein. Mit der 3. Finalteilnahme in Folge konnte Stefan Hächler zum 2. Mal das Open für sich entscheiden. Die Überraschung war definitv Roland Peter der direkt ins Final marschierte und erst gegen Stefan Hächler den kürzeren zog. Den 3. Platz erspielte sich Roman Burger.


V.l.n.r.: 2. Roland Peter, 1. Stefan Hächler, 3. Roman Burger

Am Sonntag zum Doppelwettbewerb wurde das Niveau nochmals angehoben. Fanden sich doch unter den 18. Paarungen etliche der Top 100 des SDR. Am Schluss bestätigten jedoch die 4 erstplazierten der 9. Thurgauer Darttage ihre momentane Form kurz vor dem Ligastart 2/06. Den ersten Platz sicherten sich „Bamboocha“ (Philipp Ruckstuhl/Roman Burger) vor „774“ (Stefan Ziegler/Ilir Muratti). Den 3. Platz holten sich die Aliens (Stefano de Vito/Roman Rudin).


V.l.n.r.: Sieger Doppel: Bamboocha (Philipp Ruckstuhl/Roman Burger, 1. Rang), 774 (Stefan Ziegler/Ilir Muratti, 2. Rang), bereits auf der Heimfahrt: Aliens (Stefan de Vito/Roman Rudin, 3. Rang).

Die Lions Darts blicken sehr zufrieden auf ein gelungenes Wochenende mit vielen spannenden Dartpartien zurück.

Rangliste 501 D.O
1 Stefan Hächler
2 Roland Peter
3 Roman Burger
4 Jana Arunthavanathan
5 Stefan Ziegler
6 Roland Hubeli
7 Ilir Muratti
8 Salhier Zulji
9 Leo Langhart
10 Remo Stäheli
11 Hampi Bürgi
12 Manuel Helfenstein
13 Edy Sutter
14 Pascal Bleiker
15 Roger Pfister
16 Salvatore D`Amato
17 Christian Gerl
18 Andreas Horvath
19 Luki Fritz
20 Tsewang Ott
21 Jürg Giger
22 Kilian Moser
23 Charly Zuberbühler
24 Roland Ammann
25 Ronny Schönenberger
26 Bruno Schaffer
27 Jeff Langnegger
28 Reto Zähner
29 Patrick Klopfenstein
30 Andreas Bleiker
31 Iwi Langhart
32 Adrian Wagner
33 Tom Hafen
34 Roman Bächtold
35 E-beth Stössel

Rangliste Doppel 501 M.O.
1 Bamboocha (Philipp Ruckstuhl / Roman Burger)
2 774 (Ilir Muratti / Stefan Ziegler)
3 Aliens (Stefano DeVito / Roman Rudin)
4 Joker 1 (Didi Wanner / Mario Gross)
5 Mach kein dickä (Tom Oberhänsli / Beat Hafen)
6 Hakunamattat (Jana / Zaki)
7 Blubberblasen (Nadja Benz / Reto Zähner)
8 Bad Freaks (Ronny Schönenberger / Stefan Hächler)
9 Galgen Power (Ursi Pfister / Manfred Pfister)
10 Zuäfall (Jeff Langenegger / Natalie Franke)
11 Calimero (Rolf Graf / Raymond Balbach)
12 Aen Meter 59 (Sharon Neuhauser / Remo Zwahlen)
13 Namenlosen (Negij / Knopf)
14 Pfundskerle (Patrick Klopfenstein / Bruno Schaffer)
15 i und dä ander (Roger Pfister / Andreas Müller)
16 Killer D`S (Kilian Moser / Danny Smith)
17 Roch Life Flyers (Tobias Graf / Mario Cadosch)
18 The Generations (Pascal Bleiker / Andreas Bleiker)



Aufbau, Samstagmorgen


Wohlverdiente Mittagspause, Rest. Grüntal Kreuzlingen


Warmspielen fürs Open 501 D.O.


Volle Konzentration… Tom Hafen, dahinter Steff Ziegler


Looser Split Score
V.l.n.r.: 2. Remo Stäheli, 1. Steff Ziegler, 6. Ronny Schönenberger

Looser Split Score
1 Stefan Ziegler
2 Remo Stäheli
3 Jürg Giger
4 Roland Peter
5 Manuel Helfenschtein
6 Ronny Schönenberger
7 Roman Burger
8 Andreas Müller
9 Bruno Schaffer
10 Partick Klopfenstein
11 Pascal Bleiker
12 Tom Hafen
13 Leo Langhart
14 Andreas Bleiker
15 Charly Zuberbühler
16 Reto Zähner
17 Sara Egger
18 Iwi Langhart


Andy Bleiker am Grill…


Sonntag: die Halle füllt sich…


Das Geschehen am Board wird aufmerksam verfolgt…


Stefano de Vito (mit Cap), rechts Sharon Neuweiler


Jana Arunthavanathan


In Reih und Glied: Jeff Langenegger, Pascal Bleiker, Reto Zähner und Remo Zwahlen


Langets oder langets nöd?


Es git Lüt die gsehn alles…


Looser 301 M.O.
V.l.n.r.: 2. Tobias Graf, 1. Remo Zwahlen, 3. Pascal Bleiker

Looser 301 M.O.
1 Remo Zwahlen
2 Tobias Graf
3 Pascal Bleiker
4 Natalie Franke
5 Andreas Bleiker
6 Patrick Klopfenstein
7 Mario Cadosch
8 Andreas Müller
9 Manuela Stöffler
10 Roger Pfister
11 Sharon Neuhauser
12 Bruno Schaffer
13 Katja Alther
14 Andras Ritz


Texas Hold’em?

Allgemein
Aug 29, 2006

8. Lions-Dartturnier 2006

Die Lions Darts sind Anfang des Jahres zwar nach Amriswil umgezogen – das Lions-Dartturnier organisieren sie aber immer noch in der Seegarage in Tägerwilen.

Zum achtenmal jährt sich am 2. + 3. September 2006 das Lions-Dartturnier. Was vor 8 Jahren im kleinen Rahmen in der Pizzeria zum Löwen in Wigoltingen startete, fand durch die Zeit immer mehr Aufmerksamkeit. Nach den ersten erfolgreichen 4 Jahren weitete die Turnierleitung das Turnier auf das ganze Wochenende mit Einzeln- und Doppelwettbewerben aus – das Tableau blieb dabei fast unverändert. Neu wurde das Open Einzel in die SDR-Wertung aufgenommen.
Dank zahlreicher Sponsoren und Gönnern können grosszügige Gewinne bei kleinem Einsatz und günstigen Konsumationspreisen ausbezahlt werden. Das OK freut sich jedes Jahr auf viele altbekannte und immer wieder neue Gesichter. Zusätzlich zur Festwirtschaft mit Grill steht auch dieses Jahr eine Bar parat.

Ein Blick in den umfangreichen Turnier-Festführer lohnt sich. Unter anderem kann man sich dort einen kleinen Überblick über die vergangenen Turniere und ihre Sieger verschaffen.

Soviel vorweg: Das letztjährige Open Einzel gewann Newcomer Stefan Ziegler (SDR Nr. 60) vor Natispieler Stefan Hächler (SDR Nr. 18) und Reto Zähner (SDR Nr. 150). Beim Doppel schwang „Bad Virus“ (Roland Hubeli (13.)/Stefan Hächler) oben aus. Gefolgt von „Blues Brother“ (René Handschin (106.)/Coray Gaudenz(131.)) und „Päng und weg“ (Stefan Ziegler/Remo Zwahlen(248.)).

http://www.swissdart.ch/sd_turniere/detail.php?id=2241

Frühere Turniere unter: (Sorry nicht up-to-date ;-))
http://www.lionsdarts.ch

 

Willkommen auf meinem Blog

Lieber Besucher,
herzlich willkommen auf meinem Blog - schön das Sie mich gefunden haben. :-)

Seit dem Kauf meiner ersten digitalen Spiegelreflexkamera im Jahr 2006 begleitet mich die Fotografie durchs Leben. Sie ist Ausgleich und Erweiterung zu meinem Beruf als Polygraf bei der Sonderegger Publish AG in Weinfelden.
Ebenso wichtig ist für mich die digitale Bildbearbeitung der Fotografie in jeglichen Variationen von realistisch bis experimentiel.

Als Abwechslung zur Bildschirmarbeit nehme ich auch gerne von Zeit zu Zeit den Pinsel, eine Blechschere oder ein Hammer in die Hand.

Bei Interesse an einem oder mehreren Bildern oder einem anderen Projekt melden Sie sich bitte bei mir.
Natürlich freue ich mich auch über Kommentare zu den einzelnen Einträgen.

Bitte beachten Sie, dass ohne meine schriftliche Erlaubnis keine Bilder von diesem Blog und dem verlinkten Archiv kopiert oder weiterverwendet werden dürfen.

Danke für Ihr Verständnis und nun viel Spass.

Roger Pfister

Archiv

Kalender

Dezember 2017
M D M D F S S
« Dez    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Besucher